Analytics Account - Günstige Homepage erstellen Preis ab 199 € online.

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Analytics Account

Info

Google Analytics Account - Was ist Goolge Analytics?

Google Analytics ist ein kostenloser Dienst von Google Inc., der zur Analyse und Beobachtung der Entwicklung von Webseiten dient.

Mit den analysierten Daten kann der Webseitenbetreiber Rückschlüsse auf das Kaufverhalten seiner Kunden  ziehen und somit besser auf die Bedürfnisse von Kunden und Webseitenbesuchern reagieren. Außerdem ist für den Webseitenbetreiber ersichtlich, welche Suchbegriffe von den Kunden verwendet wurden, um auf seine Webseite zu gelangen. Auf diesen Daten basierend kann der Webseitenbetreiber oder die für eine Webseite zuständige Agentur die Suchmaschinenoptimierung genauer und effizienter durchführen.

Welche Daten werden aufgezeichnet?

Anhand eines Google Analytics-Accounts kann man sehen wie viele Besucher eine Webseite pro Tag hat, über welche Suchbegriffe oder über welche Webseiten (durch Hyperlinks) die Besucher zur eigenen Webseite gelangen und welche Inhalte bzw. Unterseiten sie sich ansehen. Außerdem können viele weitere Informationen aus den gesammelten Daten entnommen werden. Beispielsweise ist der verwendete Browser oder die Länderzugehörigkeit ersichtlich.

Wer nicht selbst eine Auswertung der Daten durchführen möchte oder kein Interesse an den gelieferten Statistiken hat, sollte dennoch einen Google Analytics-Account erstellen und Google Analytics auf seiner Webseite einbinden, damit ein SEO im Zuge der Suchmaschinenoptimierung die gesammelten Statistiken auswerten und auf deren Grundlage arbeiten kann.

Ein SEO kann aus den Statistiken sehr viel herauslesen, was für einen normalen Webseitenbetreiber möglicherweise nicht ersichtlich ist. So lassen sich aus bestimmten Daten Rückschlüsse darauf ziehen, was an einer Webseite verbessert werden muss. So können  zum Beispiel eine hohe Absprungrate, kurze Verweildauer auf der Webseite oder eine geringe Anzahl an aufgerufenen Seiten pro Besuch auf lange Ladezeiten, wenig interessanten Content oder unzureichendes, unseriös wirkendes Design hindeuten. Wo das Problem im Detail liegt und was verbessert werden muss, kann Ihnen nach kurzer Analyse ein qualifizierter SEO mitteilen.

Einbinden von Google Analytics und Erstellen eines Google Analytics-Accounts

Bevor Google Analytics verwendet werden kann, bedarf es einer Anmeldung und Erstellung eines Google Analytics-Accounts. Nachdem die Registrierung erfolgreich abgeschlossen wurde, erhalten Sie einen Quellcode, der Ihnen von Google Analytics angezeigt wird. Diesen Quellcode müssen Sie kopieren und in Ihre Webseite integrieren.Um den deutschen Datenschutzbestimmungen zu entsprechen, bedarf es außerdem noch eines Zusatzes in den Datenschutzbestimmungen der Webseite das Google Analytics verwendet wird.

Die Einbindung und Erstellung des Google Analytics-Accounts übernimmt für Sie gerne ein qualifizierter Suchmaschinenoptimierer.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü